• deutsch
  • english
  • french
  • japanese
  • russian
Seite drucken

News Batterien

DYNAMIS Lithium Thionylchlorid und LIX Batterien ab Lager lieferbar

DYNAMIS Lithium Thionylchlorid Primärzellen sorgen für eine zuverlässige und langlebige Stromversorgung Ihrer Anwendung.
Bei GEYER ab Lager in allen gängigen Baugrößen lieferbar.


DYNAMIS LIX Batterien, Neuentwicklung, als Alternative zu Zellen anderer Anbieter, für alle Anwendungen mit hohem Pulsstrom. 
Bei GEYER ab Lager bzw. kurzfristig lieferbar.

 

 

DYNAMIS Lithium-Ionen Standardpacks

DYNAMIS Lithium-Ionen Standard Packs

Wir liefern LO-Standardpacks aus Zellen namhafter Hersteller und aus-
schließlich UL-gelisteten Komponenten.
Für alle Packs liegen Tests nach  UN 38.3 bereits vor. So steht einer
unkomplizierten Implementierung in allen Bereichen und Anwendungen
nichts im Wege.
Sonderausstattungen sind selbstverständlich möglich.


Änderungen der ADR Gefahrgutvorschriften

Neues Gefahrgutkennzeichen für "kleine" Lithium Batterien ab 1.1.2017 im Straßenverkehr.

für Lithium Batterien bzw. Zellen

Zum 1. Januar 2017 gibt es Änderungen in den
Gefahrgutvorschriften für Lithium Batterien im 
Straßentransport.

Die relevantesten Änderungen hat die 
DYNAMIS Batterien GmbH in einer Kurzform 
zusammengestellt.

Für eine umfassendere Information klicken Sie hier.

 

 

 

DYNAMIS LIX - Der Hochleistungs-Hybrid

DYNAMIS LIX Batterien - Lithium-Thionylchlorid-Batterie plus Supercap

Überall dort, wo ein hoher Pulsstrom ge-
braucht wird, sind die DYNAMIS LIX Batterien
der richtige Partner. Die Batterien sind speziell
für Pulsanwendungen optimiert und bestehen
aus einer hochkapazitiven Lithium-Thionylchlorid-
Batterie und einem Supercap. So vereint dieses
Produkt die Vorteile von beiden Bauteilen: Hohe
Kapazität und hohe Pulstrom-Belastbarkeit.

Ab Lager lieferbar.



Lithium Polymer Zelle LP553770G ab sofort erhältlich

DYNAMIS-LP553770G

Dynamis hat eine neue prismatische
Lithium Polymer Zelle mit 3,7V und
1.700mAh entwickelt, die speziell auf
die Anforderungen der Medizintechnik
zugeschnitten ist.

Tests nach UN38.3 sowie IEC62133 rev.2 
liegen bereits vor, was eine unkomplizierte
Implementierung in allen Bereichen der 
Sicherheits- und Medizintechnik ermöglicht.

Zur Projektierung stehen Ihnen Muster der
Zelle ab sofort zur Verfügung.

Aktuelle Empfehlung der VdS zur Lagerhaltung von Lithium Batterien

Neue VdS Empfehlung zur Lagerung von Lithium-Batterien

Von der VdS GmbH liegt mit dem Merkblatt 3103:2016-05 eine überarbeitete Empfehlung zur Lagerung und Bereitstellung von Lithium Batterien in Produktionsbereichen vor.

Das Merkblatt ist nach wie vor nur eine Empfehlung. Es hat sich in der Praxis bewährt, das Thema Schadensabsicherung direkt mit der eigenen Versicherung abzuklären.